Projekt MehrWERT auf der Dornbirner Herbstmesse!

Das Projekt MehrWERT für Körper und Geist wird auf dern kommenden Herbstmesse in der neuen Ernährung,- & Genusshalle vertreten sein. Dabei wird ein Kochwettbewerb zum Thema Kindergerichte in den Verpflegungsbetrieben durchgeführt. Starköchin Sarah Wiener wird mit Landeshauptmann Sausgruber dies Halle eröffnen.

Von 7. bis 11. September 2011 ist Dornbirn wieder Drehscheibe der Wirtschaft und gesellschaftlicher Treffpunkt der Vier-Länder-Region. Dafür hat die Herbstmesse eine Neuausrichtung erfahren und zeigt sich heuer erstmals mit neu zugeschnittenen Themenbereichen, die mehr Qualität und vor allem umfangreiche Informationsmöglichkeiten bieten. Einer der Höhepunkte ist der neue Themenbereich „Ernährung & Genuss“ in Halle 14. Es gibt in Halle 14 ein neues Konzept mit attraktiven Ständen und Unternehmen, die ihre Produkte wie Senf, Fleischspezialitäten, Kaffee, Brot, Käse, Edelbrände, Gewürze aus aller Welt, süße Spezialitäten und vieles mehr präsentieren.

Highlight der Halle ist die Bühne mit Live-Kochshows, die die Messe Dornbirn in Zusammenarbeit mit dem Projekt Mehrwert (https://koerpergeist.wordpress.com/) unter der Leitung von Wolfgang Ponier präsentiert. Dabei wird in den Kategorien „Lehrlinge“, „Hobbyköche“ und „Familie“ fleißig gekocht. Hobbyköche sind eingeladen, mitzukochen. Es lohnt sich!

Von Mittwoch bis Samstag  treten täglich um 10.00, 11.30, 13.30 und 15.00 Uhr an drei Koch-Inseln jeweils Zweierteams aus den Kategorien „Hobbyköche“, „Familie“ (z.B. Vater/Mutter/Opa/Oma mit Kind) und „Lehrlinge“ zeitgleich gegeneinander an. Alle StarterInnen erhalten einen Warenkorb mit denselben regionalen Zutaten, aus denen ein Gericht zubereitet werden muss, das auch für Kinder geeignet ist. 45 Minuten wird gekocht, anschließend verkostet und bewertet. Alle TeilnehmerInnen erhalten Eintrittskarten, Vorarlberg-Isst-Schürzen und das notwendige Werkzeug. Und die jeweiligen Siegerteams außerdem tolle Preise. Außerdem kommen die tagesbesten Zweierteams in die Final-Kochshows am Messe-Sonntag! Dem Gewinnerteam winkt ein Gutschein für zwei Personen für eine Übernachtung inkl. Kochkurs im BURGVITAL Hotel in Oberlech bei Thorsten Probost.

Unterstützt werden alle KöchInnen von Experten, die bei Bedarf am Herd einspringen und dafür sorgen, dass nichts anbrennt. Moderiert werden die Kochshows von Christian Suter, dem ORF-Vorarlberg-Koch. Ihm zur Seite steht die Crème-de-la-Crème der Kochszene als Interviewpartner: unter anderem Thorsten Probost (BurgVital Hotel Lech – Koch des Jahres 2008 und Präsident von „Jeunes Restaurateurs“), Dieter Koschina (Vila Joya/Portugal – 2 Michelinsterne), Michael Schwarzenbacher (Restaurant Mangold/Lochau – 2 Gault-Millau-Hauben), Gabi Strahammer (Restaurant Schulhus/Krumbach), Antonia Moosbrugger (Schwanen/Bizau), Martin Sieberer (Trofana Royal/Ischgl – 3 Gault-Millau-Hauben) oder Heinz Hanner (Restaurant Hanner/Mayerling – 3 Gault-Millau-Hauben). Interessierte können sich zum Wunschtermin (MI 7. bis SA 10. September, 10.00, 11.30, 13.30 und 15.00 Uhr) in der zutreffenden Kategorie (Hobbyköche, Familie oder Lehrlinge) anmelden. Und zwar unter der Telefonnummer 05572 305-0 oder unter service@messedornbirn.at

Noch mehr Infos unter:

18 Antworten

  1. Lieber Herr Ponier…!
    Mir Persönlich hat die Vorführung sehr gut gefallen.
    Mit Lieben Grüßen H1a Schüler.

  2. Lieber Herr Ponier……..!
    Mir Persönlich hat die Veranstaltung der Messe sehr gut gefallen und ich war sehr Überraschend das die Landesberufschule Lochau auch auf der Messe sich vorstellen könnte.
    Mit Lieben Grüßen H1a Schüler.

  3. Sehr geehrter Herr Ponier,

    ich fand die Messe sehr interessant und aufregend.
    Ich finde es super wenn man sich für Schüler wie auch auf der Messe interessiert und einsetzt.
    Grüße
    H1a Schülerin

  4. Sehr geehrter Herr Ponier,

    ich fand die Kochshow sehr interessant. Es war mal etwas anderes als nur in der Schule zu sitzen.
    Ich danke Ihnen das Sie mir einmal etwas anderes gezeigt haben als wir sonst machen.

    Liebe Grüße
    H1a Schülerin

  5. Lieber Herr Ponier!

    Ich fand die Kochshow Super! Außerdem ist es eine großartige Idee, Lehrlingen die Chance zu geben, vor einem großen Publikum ihr Können zu beweisen.
    Dankeschön!

    Liebe Grüße
    H1a Schülerinn

  6. Lieber Herr Ponier,

    Ihre Show war der Hamma! Meiner Meinung nach auch kreativ gestaltet.
    Da hat man grad Lust gekriegt sich selbst hinter den Herd zu stellen und den Kochlöffel zu schwingen🙂

    LG und großer Aupplaus aus der H1a

  7. Hallo Herr Ponier.

    Ich habe ihre arbeit bewundert. Sie konnten uns Schüler ermöglichen zu dieser Kochshow zu gehen und die Köche bewundern. Und um zu lernen mit Produkten umzugehen.🙂
    Dank großes Dankeschön

    glg

  8. Lieber Herr Ponier,

    Ich finde Ihr Projekt sehr gut. Die Kochshow war ein richtiges Highlight. Es war sehr interessant. Man wurde richtig motivert sich auch mal in die Küche zustellen – auch als „anti“ Koch. Toll wäre es, wenn diese Projekt erhalten bleib!

    Ein großen Lob wie auch ein großes Dankeschön

    Die H1a🙂

  9. Lieber Herr Ponier,

    Mir hat Ihre Kochshow sehr gut gefallen und es hat mir spaß gemacht zu zusehen. Am liebsten hätte ich auch gleich mit gekocht.

    Vielen Dank das wir dabei sein durften.

    Liebe Grüße aus der H1a🙂

  10. Einen wunderschönen guten Nachmittag, lieber Herr Ponier,

    Ihre Idee mit der Kochshow fand ich sehr interessant.
    Mir hat es super gefallen und war überrascht, was man aus den Produkten alles machen kann.

    Ich möchte Ihnen ein großes Lob aussprechen.

    Liebe Grüße
    H1a😉

  11. Guten Tag Herr Ponier,
    Mir hat die Kochshow sehr gefallen, das man aus dem Publikum leute genommen hat die sogar von der Schule waren fand ich total cool.

    Ein großes Lob und ich hoffe das es das negstes Jahr wieder gibt es war echt sehr interesant was man alles aus dem gleichen Produkt machen kan.

    Mit freundlichen Grüßen
    H1a

  12. Hallo Herr Ponier,
    Die Kochshow war echt Klasse und bewundernswert für mich als Zuschauer war es sehr interesant.
    Mit freundlichen Grüßen
    H1a

  13. Hallo Herr Ponier,
    ich habe mich sehr gefreut, dass es für uns möglich war die Messe in Dornbird zu besuchen und als Zuschauer an der Kochshow teilzunehmen.

    Von der Show selbst habe ich leider nicht so viel mitbekommen, da es für die Zuschauer sehr schwer war zu sehen was die Köche gerade machen. Trotz der Unterstützung durch die Kameras.

    Es war aber auf jeden Fall gut zu sehen wie sich unsere angehenden Köche im Stresstest unter Zeitdruck behaupten.🙂

  14. Hallo Herr Ponier,
    ich möchte mich bei Ihnen bedanken, das Sie uns die möglichkeit gegeben haben uns mal so eine Koch show anzuschauen.

    Es war gut das wir da gemeinsam mit allen Mitschülern hinkommen konnten, hoffe das nochmal so eine Show statt finden wird.

    Mit freundlichen Grüßen.

  15. Ich fand das Kochshow sehr Interessant und unterhaltsam. Jeddoch wäre es mir lieber gewessen wenn die Köche selber etwas mehr geredet hätte. Herzlichen Dank, dass Sie ermöglicht haben, dass alle Schüler zum Messe gehen könnte.

  16. Mir hat die Kochshow sehr gut gefallen! Ich fand es toll wie die Teilnehmer aus einem Warenkorb so etwas tolle uns einfallsreiches gezaubert haben, alle Achtung!! War echt super🙂. Vielen Dank, dass unsere Schule dabei sein durfte.

  17. Ich fand die Kochshow seeehr gut! Ich fand es total genial dass an der Decke Spiegel hingen. Man konnte so den Teilnehmern total fut über die Schulter schauen. Das er verschwiegen wurde, was am Schluss rauskam, fand ich auch sehr gut. Vielen Dank dass wir von der Schule aus dabei sein durften. !🙂

  18. Auch ich fand die Kochshow wirklich interessant. Sehr bewunderswert fand ich es auch wie die Köche mit dem Stress so locker leicht umgehen konnten. Die Idee mit den Spiegel fand ich auch super man konnte jeden Handgriff genauestens beobachten.
    Vielen, vielen dank dass wir live dabei sein durften.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: