Abschlussevent und Endbericht

 Nach drei Jahren intensiver Arbeit fand für das Projekt „Mehr Wert für Körper und Geist“ der Landesberufsschule Lochau am Mittwoch den 18. April im Landhaus die Abschlussveranstaltung statt.

Die beliebtesten Rezepte der Schülerinnen und Schüler wurden in einem besonderen Kochbuch zusammengefasst und stehen nun der Öffentlichkeit zur Verfügung. „Dieses Buch zeigt jungen Menschen, dass gesunde Küche auch gut schmecken kann“, sagte Schullandesrat Siegi Stemer bei der Buchpräsentation.

„Mehr Wert für Körper und Geist“ ist ein schulisches Gesamtkonzept zu den Bereichen Ernährung, Bewegung, Sozialkompetenz und Suchtprävention, das sich an die Lehrlinge als zukünftige Entscheidungsträger der Gastronomie richtet. Die Vielfalt reicht vom Gesundheitspass und der bewegten Klasse über Ausgleichsangebote zum Unterricht oder eine sinnvolle Freizeitgestaltung mit Wohlfühlerlebnissen.

Das Projekt stärkt das persönliche Gesundheitsbewusstsein der Lehrlinge und steigert ihre Eigenverantwortung sowie ihre Fach- und Sozialkompetenz. Neben der Wissensvermittlung wird Gesundheit umfassend erlebbar gemacht.

„Es ist wichtig, Gesundheitsbewusstsein und soziales Lernen in der Schule zu verankern. Mit nachhaltigen Projekten wie diesen sind wir in Vorarlberg auf einem guten Weg“, so LR Stemer.

Wir danken allen Fördergeber, Projektpartner, Sponsoren, Mitarbeitern für Ihr Vertrauen, Zutun und Engagement.

Hochachtungsvoll
Projektleiter
Ponier Wolfgang

2012_MehrWERT_Abschlussbericht

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: