PH-7 OG

PH-7 OG

PH-7 OG

»Erfolge sichtbar machen»

PH-7 hat sich auf die Evaluation von Projekten, Programmen und Dienstleistungen in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft spezialisiert. Eine Kombination aus qualitativen und quantitativen Methoden macht es möglich, neben harten Fakten (z.B. finanzielle Ausgaben) auch weiche Faktoren (z.B. Einstellungen zu projektrelevanten Themen) zu messen und sichtbar zu machen. PH-7 legt Wert darauf, mit wissenschaftlich fundierten Methoden praktisch anwendbaren Ergebnissen zu erlangen.

Im Projekt „MehrWERT für Körper und Geist“ findet eine begleitende Evaluation statt, die auf folgenden Ebenen ansetzt:
Outputs: wir stellen eine Kosten-Leistungs-Rechnung an, in die z.B. einfließt wie viele Workshops stattgefunden haben mit wie vielen TeilnehmerInnen.
Outcomes: wir stellen fest, ob die vereinbarten Ziele erreicht wurden, z.B. ob sich die Beteiligten ihrer Verantwortung für die eigene Gesundheit und die der Menschen, die sich ihnen anvertrauen, bewusst sind.
Income-Outcome: wir stellen einen Vergleich an, ob im Laufe des Projektes Änderungen bei den TeilnehmerInnen stattgefunden haben, z.B. ob die Gewaltbereitschaft unter den Jugendlichen gesunken ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: